gallery/images-teszweis

Schützengilde Radbruch und Umgebung e.V.

gallery/images-niedersachesn_pferd_2

Im Nordwestdeutschen Schützenbund

gallery/images-WappenRadbruch2019

Jugend

Jugendabteilung


Die Betreuung und Ausbildung der Jugend wird durch unseren Trainer, unseren Jugendsportleiter

und seine 2 Stellvertreter sichergestellt.

Mitgliedesbeitrag für Jugendliche bis 18 Jahre 12 € im Jahr.

17.30 Uhr bis 18.30 für Lichtpunktgewehr.


Die Übungsabende sind immer Montags von

scroll to top

und 18.30 Uhr bis 19.30 ist für Luftgewehr.

Ab 19.00 Uhr für Kleinkaliebergewehr.

Soweit möglich nehmen die Jugendlichen an allen

auswärtigen Schießterminen teil.

Das sind Pokal und Preisschießen, Vereinsmeisterschaften ,Kreismeisterschaften

Pokal und Preisschießen,

Vereinsmeisterschaften, Kreismeisterschaften, Bezirksmeisterschaften, Landesmeisterschaften

und Vergleichswettkämpfe mit befreundeten Vereinen.

Der Schießsport ist mit all seinen

Veranstaltungen und Wettkämpfen eine „runde" Sache für alle Jahrgänge.


Altersklassen in der Jugendabteilung

Schüler von 8 bis 12 Jahren Lichtpunktgewehr.

Jugendliche von 13 bis 16 Jahren Luftgewehr.

Junioren von 17 bis 20 Jahren Kleinkaliebergewehr.

In der Schützengilde Radbruch können Jugendliche unterschiedliche Schießsportarten ausüben. Im Einzelnen sind das:

Lichtpunktgewehr

Luftgewehr Auflage und Freihand

Luftgewehr 3x20 Schuss (stehend, liegend, kniend)

Luftpistole, Sportpistole

Kleinkalibergewehr

Kommt doch einmal bei uns vorbei !

Zurück